Wenn es Nacht wird

Pigna, NachtPigna, Nacht
Leergefegt – die Pigna in Sanremo. Als ob die Zeit angehalten ist. Nachts ist ein Bummel durch die Altstadt von Sanremo ein echtes Abenteuer. Augenfutter an jeder Ecke, leicht gruselig, wenn plötzlich eine vermummte Gestalt durch die Gassen schleicht, vermummt wegen der Kälte, die derzeit auch an der ligurischen Küste bei Nacht herrscht.

Advertisements

2 Comments

  1. Suuperfotos! Da würde ich gerne ein bisschen spazieren gehen.

    (off topic: ich wundere mich, warum ich u.a. von Dir, Wassily, keine neuen Einträge im „Reader“ zu sehen bekomme? Passiert mir noch bei zwei weiteren Bloggern. Werde jetzt mal versuchsweise „following“ deaktivieren und anschliessend wieder „follow“ klicken, vielleicht hilft es!)
    GLG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s