Sommer-Blüten

Schande über mich ! Bis vor einigen Woche hatte ich nichts, reingaaaarnichts, von dieser Band gehört. Wie konnte das nur passieren. Beim „Southside“-Festival in der schwäbischen Provinz auf dem ehemaligen Flugplatz in Neuhausen bei Tuttlingen sind sie mir zum ersten Mal in die Quere gekommen. Nicht Livehaftig, dazu ist mir ein OpenAir mit 50 000 entrückten Headbangern etwas zu stressig, sondern in einem Mitschnitt bei der SWR-Jugendwelle „Das Ding“.
Florence + the machine – das ist meine persönliche musikalische Entdeckung dieses Sommers. Wow ! WOOOOOOOOOOWWWW !
Ich bin begeistert, restlos. Und hab mir gleich ein Ticket gekauft für das Konzert in München im November. Das wird nicht so edel wie dieser Auftritt in London, aber das Phoenix-Theaterhaus in München steht auch für eine gute Atmosphäre mit etwa 1 000 Leuten. Ich freu mich. Saumäßig. Vor allem auf „You`ve got the love“. Diese INterpretation ist so großartig wie das Original von Candi Staton.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sommer-Blüten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s