Zum Tag nach dem Muttertag

Was will uns diese Botschaft sagen ?
Advertisements

7 Gedanken zu “Zum Tag nach dem Muttertag

    1. Jetzt mal langsam, alte Grantlerin.

      Bei der „Kloake“ handelt es sich um den stolzen Schwaben-Strom und was da drauf rumtreibt, sind keine Reste einer schwer verdaulichen Muttertagstorte, sondern biologisch abbaubare Herablassungen der Platanen am Neckar-Biergarten.

      Und wenn der Neckar keine so wilde Brandung hätte, könnte man in der Spiegelung „FrauenLOB“ lesen, was erstens so gemeint und zweitens der Name des Stuttgarter Theaterschiffes ist.

      1. ah, das LOB konnte ich nicht lesen. und der muttertag macht mich in der tat üüübelst grantig. muttertag … pfff … kommt gleich nach weihnachten auf meiner liste der no-go’s.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s